Bremsenstich-Allergie

Bremsen sind vor allem im Sommer aktiv und häufig in der Nähe von Badeseen zu finden. Mit ihren schmerzhaften Bissen können Bremsen so manchen Ausflug stören. Für Allergiker ist ein Bremsenbiss nicht nur schmerzhaft, sondern kann unter Umständen auch lebensgefährlich sein. Im Folgenden erfahren Sie mehr rund um die Stiche von Bremsen, die damit verbundenen Symptome für Allergiker und Nicht-Allergiker sowie Tipps und Gegenmaßnahmen, die nach einem Bremsenstich ergriffen werden können.

Zur Facharztsuche

Wissenswertes rund um Bremsen

Symptome bei einem Bremsenbiss für Allergiker und Nicht-Allergiker

Wie erkennen Sie eine Bremsengift-Allergie?

Behandlung von Bremsenstichen und allergischen Reaktionen

Tipps für den Alltag mit einer Bremsengiftallergie

Online-Allergietest

Eine Insektengiftallergie wurde bei Ihnen noch nicht diagnostiziert aber Sie finden sich in vielen der beschriebenen Symptomen wieder? Unser kostenloser Online-Allergietest gibt erste Aufschlüsse darüber, ob bei Ihnen ein Verdacht auf eine Bremsengiftallergie besteht.

Zum Online-Allergietest

Facharztsuche

Nutzen Sie zudem die Facharztsuche, um einen Allergologen in Ihrer Stadt zu finden und den bestehenden Verdacht auf eine Bremsengiftallergie abzuklären.

Zur Facharztsuche

Eine Hyposensibilisierung der Bremsengift-Allergie ist nicht möglich. Es ist daher eine entsprechende Anpassung des eigenen Verhaltens notwendig, wenn eine Allergie auf Bremsenbisse diagnostiziert wurde.

Nach oben scrollen